FrauenLesbenbibliothek

Die FrauenLesbenbibliothek im FLZ ist jeden Dienstagabend von 19-21 Uhr geöffnet. Neben 15 Regalmetern Belletristik – davon allein 6 Meter Lesbenliteratur und ebenso viele Krimis – stehen euch etwa dreimal so viele Sachbücher zu sämtlichen frauenspezifischen Themen zur Verfügung. Außerdem gibt es hier Hörbücher, Comics, Gedichte, Mädchenbücher sowie Zeitschriften aus dem Bestand des Feministischen Archivs. Da die Bibliothek seit über 20 Jahren besteht, findet ihr auch viele Bücher, die im herkömmlichen Buchladen längst vergriffen sind. Sehr wichtig ist uns aber auch die regelmäßige Neuanschaffung von interessanten Büchern, soweit es uns finanziell möglich ist.

Natürlich könnt ihr es euch mit unseren Büchern nicht nur auf Sessel und Sofa in der Bibliothek bequem machen, sondern sie – wie alle anderen Medien auch – bis zu vier Wochen (mit Verlängerung sogar bis zu acht Wochen) mit nach Hause nehmen. Für das Ausleihen der Bücher nehmen wir eine Gebühr von 2,50 Euro im Halbjahr sowie eine einmalige Kaution von 5 Euro.

Wir freuen uns immer über neue Mitarbeiterinnen. Der Arbeitsumfang beträgt etwa einen Bibliotheksdienst im Monat und ein Plenum alle vier bis acht Wochen. Wir arbeiten ehrenamtlich.

Öffnungszeiten:
Dienstag von 19.00 bis 21.00 Uhr
Tel.: 0761-33339 (Di 19-21 Uhr, sonst AB)
e-mail: frauenlesbenbibliothek@web.de

Postadresse:
FrauenLesbenbibliothek
c/o FrauenLesbenZentrum Freiburg
Faulerstr. 20
79098 Freiburg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *